Analog Studio Monitors

with Digital Minds

BridgeCables_Vector

HEDD – Ein Familienbetrieb aus Berlin

 

Willkommen bei HEDD | Heinz Electrodynamic Designs. Gegründet von Lautsprecher Veteran Klaus Heinz und dessen Sohn, Mastering Engineer Dr. Frederik Knop entwickeln wir moderne Studio Monitore für Musikproduktion, Tonstudios, Rundfunk und Installation. Unsere Produkte verbinden die Vorteile hochwertiger analoger Lautsprecherdesigns mit den Möglichkeiten zeitgemäßer digitaler Konnektivität. Das modular angelegte Inputkartensystem HEDD Bridge ermöglicht neben AES3/EBU- und USB-Funktionalität erstmals überhaupt die Verbindung von Lautsprechern in Audio-over-IP-Umgebungen wie Dante und AES 67 (Ravenna).

Unser Team freut sich über Ihren Besuch!

NEWS
STUDIO MONITORE

Die modernen Studio Monitore unserer Series ONE basieren auf neuester analoger Lautsprechertechnik und bieten zugleich optionale Schnittstellen für einen zeitgemäßen digitalen Workflow.

Type 05

Type 05

Nahfeld Studio Monitor

Type 07

Type 07

Nahfeld Studio Monitor

Type 20

Type 20

Near- / Midfield Studio Monitor

Type 30

Type 30

Midfield Studio Monitor

DER HEDD AIR MOTION TRANSFORMER

Eine neue Version des einst von Klaus Heinz in die professionelle Audiowelt gebrachten HEDD Air Motion Transformers sorgt in sämtlichen Studio Monitoren von HEDD für eine ultrapräzise und faszinierend offene Wiedergabe des oberen Frequenzbereichs.

Air Motion Transformer HEDD
Air Motion Transformer HEDD
DIGITALE KONNEKTIVITÄT MIT DER HEDD BRIDGE

Das modulare Inputkartensystem HEDD Bridge ermöglicht Ihnen, unsere analogen Studio Monitore in AES3/EBU-, USB- und, weltweit einzigartig, Audio-over-IP Umgebungen wie Dante und Ravenna / AES67 einzubinden.